BTM - Personalmanagement

Zeit ist kostbar und Vertrauen zahlt sich aus

Flexible Arbeitszeitmodelle motivieren die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und bringen dem Unternehmen einen höheren Ertrag. Innovative Arbeitszeitvereinbarungen sind wirksame Führungsinstrumente und in ein ganzheitliches Führungskonzept zu integrieren. Bei der Vereinbarung von Vertrauensarbeitszeit erhält der Mitarbeiter beispielsweise mehr Eigenverantwortung. Er ist selbstverantwortlich für sein Zeitbudget. Im Fokus steht die Orientierung am Arbeitsergebnis und nicht an der Arbeitszeit.

Trends zu mehr Flexibilisierung aus ökonomischer Sicht und Individualisierung als sozialer Aspekt rücken bei der Gestaltung von Arbeitszeitmodellen immer stärker in den Fokus.


Arbeitszeitgestaltung aus ökonomischer Sicht:

„Bei geringem Arbeitsaufkommen im Unternehmen nehme ich mir spontan Freizeit und erledige meine privaten Dinge.“

Arbeitszeitgestaltung aus individueller Sicht:

„Ich nehme gern eine 2-stündige Mittagspause. So habe ich mehr Zeit für meine Tochter, wenn sie von der Schule nach Hause kommt. Dafür starte ich meinen Arbeitstag morgens 1 Stunde früher.“








Gern entwickeln wir mit Ihnen ein für Ihr Unternehmen maßgeschneidertes Modell.